Wolf-Dietrich Berg - Height Birthday Zodiac Filmography Biography

Wolf-Dietrich Berg’s height is 5ft 9.75in (1.77 m)

Wolf-Dietrich Berg is actor born in May 17, 1944, Gdańsk, Poland

Best Known For Movie: Die zukünftigen Glückseligkeiten
Height: 5ft 9.75in (1.77 m)
Born: May 17, 1944, Gdańsk, Poland
Filmography: Edel & Starck (2002-2004), Das allerbeste Stück (2004), The Country Doctor (1987-2004), Hausmeister Krause – Ordnung muss sein (1999-2004), Baltic Storm (2003), Broti & Pacek – irgendwas ist immer (2003), Sommernachtstod (2003), Forsthaus Falkenau (2002-2003), Der Ermittler (2003), Pfarrer Braun (2003), Hilfe, ich bin Millionär (2003), Balko (2003), Das beste Stück (2002), Coast Guard (2001-2002), Die Hinterbänkler (2002), Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen (2002), Großstadtrevier (1991-2002), Hallo Robbie! (2002), Die Bademeister – Busen, Beton, Bieralarm (2001), Jud Süß – Ein Film als Verbrechen? (2001), A Case for Two (1983-2001), Our Charly (2001), Aeon – Countdown im All (2000-2001), Die Rückkehr des schwarzen Buddha (2000), Für alle Fälle Stefanie (1995-2000), Nur das Blaue vom Himmel (2000), Aus gutem Haus (2000), Tatort (1970-2000), Im Fadenkreuz (2000), SOKO 5113 (1987-2000), The Peppercorns (1999), Zwei Männer am Herd (1999), Lukas (1999), Rosamunde Pilcher (1999), Happy Birthday (1999), Geschichten aus dem Leben (1999), Die Strandclique (1999), Der Überflieger (1999), Traumfrau mit Nebenwirkungen (1999), Im Namen des Gesetzes (1998), Heimatgeschichten (1997-1998), Am liebsten Marlene (1998), Anwalt Abel (1998), Vier wie wir (1997), Der Bulle von Tölz (1997), Der Kapitän (1997), Ein Mann steht seine Frau (1997), Nadine, nackt im Bistro (1996), Lieber Liebe (1996), Mord an der roten Rita (1995), Der Räuber mit der sanften Hand (1995), Weihnachten mit Willy Wuff II – Eine Mama für Lieschen (1995), Mordslust (1995), Zoff und Zärtlichkeit (1995), Frauenarzt Dr. Markus Merthin (1994-1995), Corinna (1995), Schwarz Rot Gold (1994), Cornelius hilft (1994), Alles Glück dieser Erde (1994), Schwarz greift ein (1994), Die Wache (1994), Der Gartenkrieg (1993), Möbius (1993), Heimat II: A Chronicle of a Generation (1993), Kinderkram (1993), Wolff’s Turf (1992), Nordkurve (1992), Kinder der Landstrasse (1992), Der Brocken (1992), Das Nest (1992), Unser Lehrer Doktor Specht (1992), Killer (1991), Die große Freiheit (1990), Die zukünftigen Glückseligkeiten (1990), Alles Paletti (1990), Schwarzenberg (1989), The Adventures of Dr. Bayer (1989), Rivalen der Rennbahn (1989), Peter Strohm (1989), Liebling Kreuzberg (1988), Die Insel (1987), Seine letzte Chance (1986), Detektivbüro Roth (1986), Wanderungen durch die Mark Brandenburg (1986), Engels & Consorten (1986), Grenzenloses Himmelblau (1985), Es muß nicht immer Mord sein (1985), Hautnah (1985), Ein Fall für TKKG (1985), Lenin in Zürich (1984), Nebenwirkungen (1984), Der Ausflug (1984), Gesichter des Schattens (1984), Die Lehmanns (1984), Ein Mann namens Parvus (1984), Die Violette Mütze oder Morgen sind wir endlich reich …! (1984), Martin Luther (1983), Hambacher Frühling (1982), Ich werde warten (1982), Ab in den Süden (1982), St. Pauli-Landungsbrücken (1982), Der Schluckauf (1981), Gute Reise (1981), The Wonderful Years (1979), Geteilte Freude (1979), Perichole (1979), Uns reicht das nicht (1979), Kläger und Beklagte (1979), Schwüle Tage (1978), Notsignale (1978), Moritz, Dear Moritz (1978), Paule Pauländer (1976), Motiv Liebe (1975), Die Jungfrau von Orleans (1974), Das Mädchen meiner Träume (1970).
Other Names: W. D. Berg, W.-D. Berg, W.D. Berg, Wolf D. Berg, Wolf Dietrich Berg, Wolf-D. Berg
Astrological Sign: Taurus
Occupation: Actor
Died: January 26, 2004, Hamburg, Germany
Movies: Paule Paulander, Rising to the Bait

Leave Your Comment