Ursula Staack - Height Birthday Zodiac Filmography Biography

Ursula Staack’s height is 5ft 1.75in (1.57 m)

Ursula Staack is actress born in October 10, 1943 , Varnsdorf, Czech Republic

Best Known For Movie: Coming Out
Height: 5ft 1.75in (1.57 m)
Born: October 10, 1943 , Varnsdorf, Czech Republic
Filmography: täglich alles (2014), SOKO Wismar (2010), Doctor’s Diary (2009), Löwenzahn (1996-2008), Endlich Samstag! (2008), Abschnitt 40 (2006), Meine Tochter, mein Leben (2006), Großstadtrevier (2003-2006), Ausgerechnet Weihnachten (2005), Auf den Spuren der Vergangenheit (2004), Wie erziehe ich meine Eltern? (2002-2004), The Dud (2004), Das Apfelbaumhaus (2004), Körner und Köter (2003), Kubaner küssen besser (2002), Our Charly (2001), Max & Lisa (2000), Die Schule am See (2000), Die Hochzeitskuh (1999), Mama ist unmöglich (1998-1999), Lola and Billy the Kid (1999), Der Überflieger (1999), Die Bubi Scholz Story (1998), T.E.A.M. Berlin (1998), Liebling Kreuzberg (1997-1998), The Air Rescue Team (1998), Pretty Babe (1998), Sprechstunde bei Dr. Frankenstein (1997), Null Risiko und reich (1997), Ein Biest mit Silberblick (1996), Der Clown (1996), Der Menschenfresser (1996), Die Bratpfannenstory (1995), Ein seltsamer Heiliger (1995), Die Männer vom K3 (1995), Wolff’s Turf (1995), Die Gespenster von Flatterfels (1995), Wir sind auch nur ein Volk (1995), Motzki (1993), Das Trio (1992), Lord Hansi (1991), Jugend ohne Gott (1991), Der Staatsanwalt hat das Wort (1969-1991), Der Streit um des Esels Schatten (1990), Schauspielereien (1990), Coming Out (1989/I), Johanna (1989), Siebenstein (1988), Mit Leib und Seele (1988), An allem ist Matuschke schuld (1988), Fahrschule (1986), Ein stilles Wochenende (1986), Gemeindeschwester Egon (1986), Unternehmen Geigenkasten (1985), Drei reizende Schwestern (1985), Meine Tochter – deine Tochter (1985), Und erstens kommt es anders und zweitens als man denkt (1985), Leo und sein Gartenzaun (1985), Gaukelbrüder (1985), Wer ist denn Wuttke? (1985), Mensch, Oma! (1984), Haus Seeblick (1984), Die vertauschte Königin (1984), Front ohne Gnade (1984), Märkische Chronik (1983), Frühstück im Bett (1983), Sternengucker und Fransenprofessor (1982), Maxe Baumann (1979-1981), Trompeten Anton (1981), Trabant zu verkaufen (1981), Schwarzes Gold (1981), Ein Engel im Taxi (1981), Pugovitsa (1981), Warum gerade Hubert! (1981), Mein Vater Alfons (1980), Gevatter Tod (1980), Unser Mann ist König (1980), Früher Sommer (1980), Salz und Brot und gute Laune (1980), Canasta (1980), Oben geblieben ist noch keiner (1980), Aber Doktor (1980), Kleine Fische (1979), Bukow and König (1972-1979), Irrtum ausgeschlossen (1979), Rentner haben niemals Zeit (1979), P.S. (1979), Sabine Wulff (1978), Gefährliche Fahndung (1978), Scenes of Fires (1978), Philipp, der Kleine (1978), A Terrific Scent of Fresh Hay (1977), Icarus (1977), Ein Katzensprung (1977), DEFA-Disko 77 (1977), Das unsichtbare Visier (1976), Das Mädchen Krümel (1976), Schwester Agnes (1975), Somow und andere (1974), …verdammt, ich bin erwachsen (1974), Die lieben Mitmenschen (1974), Too Skinny for Love (1974), Galgenbergstory (1974), Ein gewisser Katulla (1973), Aller Liebe Anfang (1972), Der Mann seiner Frau (1972), Die Verschworenen (1971), Männer ohne Bart (1971), Worauf es ankommt (1970), Unbekannte Bürger (1969), Die Rosenholzmöbel (1969), Oben fährt der große Wagen (1966), My Prince. My King. (2011), Langer Samstag (2002).
Other Names: Ursula Christow-Staack, Ursula Christowa-Staack, Ursula Christowa-Staak, Ursula Christowa Staack, Uschi Staack
Astrological Sign: Libra
Occupation: Actress
Movies: Coming Out, Icarus, Gevatter Tod, The Wedding Cow
People also search for: Wolfgang Hübner, Heiner Carow, Tomi Streiff

Leave Your Comment