Inge Wolffberg - Height Birthday Zodiac Filmography Biography

Inge Wolffberg’s height is 5ft 5in (1.65 m)

Inge Wolffberg is actress born in September 6, 1924

Best Known For Movie: Pappa ante Portas
Height: 5ft 5in (1.65 m)
Born: September 6, 1924
Filmography: Edgar Wallace – Die vier Gerechten (2002), Our Charly (2001), Seitensprung ins Glück (2000), Löwenzahn (1996-2000), Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen (2000), Das Amt (1997), Bibi Blocksberg (1997), Benny allein gegen alle (1997), Der Mond scheint auch für Untermieter (1995), Für alle Fälle Stefanie (1995), Sonny Boys (1995), Praxis Bülowbogen (1987-1994), Harry & Sunny (1993), Auto Fritze (1993), Cluedo – Das Mörderspiel (1993), Tücken des Alltags (1992), Felix und 2x Kuckuck (1992), Geheimakte Lenz (1992), Die Wicherts von nebenan (1986-1991), Pappa ante Portas (1991), Letzten Sommer in Kreuzberg (1989), Justitias kleine Fische (1988), Lang soll er leben (1987), Wartesaal zum kleinen Glück (1987), The Adventures of Dr. Bayer (1986), Berliner Weiße mit Schuß (1986), Wenn schon – denn schon (1986), 250.000 Mücken im Pappkarton (1985), Nonstop Trouble with the Family (1985), Drei Damen vom Grill (1980-1985), Das Geschenk (1984), Manfred Krug: Krumme Touren (1984), Turf (1984), Leute wie du und ich (1984), Die Beine des Elefanten (1983), Kommissariat IX (1983), Rendevous der Damen (1983), Mensch, Teufel noch mal (1983), Die Klassefrau (1982), So oder so ist das Leben: Vier Begegnungen in einer Großstadt (1982), Locker vom Hocker (1982), Die kluge Witwe (1981), The Red Stocking (1981), Schicht in Weiß (1980), Mein Gott, Willi! (1980), Vater einer Tochter (1979), Die Koblanks (1979), Balthasar im Stau (1979), Der Abschlußtag (1979), Fist in the Pocket (1978), Ein Mann will nach oben (1978), Der rostrote Ritter (1978), Ein verrücktes Paar (1978), Heinrich Zille (1977), Erika (1976/II), Den lieben langen Tag (1976), Dear Fatherland Be at Peace (1976), Everyone Dies Alone (1976), Die lieben Haustiere (1975), Damals wie heute (1975), Beschlossen und verkündet (1975), Tatort (1971-1974), Schwarzwaldfahrt aus Liebeskummer (1974), So’n Theater (1973), Alle lieben Célimare (1973), Drüben bei Lehmanns (1970-1973), Eine egoistische Liebe (1973), Knast (1972), Hofball bei Zille – Musikalisches Spiel im Berliner ‘Milljöh’ (1972), Die keusche Susanne (1972), The Love Keys (1971), Familie Werner auf Reisen (1971), Das Ding an sich – und wie man es dreht (1971), Ich träume von Millionen (1971), What Is the Matter with Willi? (1970), Helgalein (1969), Van de Velde: Das Leben zu zweit – Sexualität in der Ehe (1969), Asternplatz 10 Uhr 6 (1969), Spanking at School (1969), Zum Teufel mit der Penne – Die Lümmel von der ersten Bank, 2. Teil (1968), Im Ballhaus wird geschwoft (1968), Deutschland, Deutschland unter anderem (1967), Im Ballhaus ist Musike – Ein Altberliner Tanzvergnügen (1967), Der Revisor (1967), Bei Pfeiffers ist Ball (1966), The Gripsholm Castle (1963), Das Echo (1963), Macky Pancake (1961), Die italienische Reise von Johann Wolfgang von Goethe (1961), Heldinnen (1960), And That on Monday Morning (1959), Die verschwundene Kiste (1959), Meine 99 Bräute (1958), Das verbotene Paradies (1958), Solang’ noch untern Linden (1958), Maß für Maß (1958), Viel Lärm um nichts (1958), Beneath the Palms on the Blue Sea (1957), Eine Frau genügt nicht? (1955), Die 10 war ihr Schicksal (1955), Ach, du liebe Freiheit (1953), Zwischen Nylon und Chemnitz (1952), Bon soir, Kathrin! (1960), Neuss Testament (2009), Loriot (1997).
Other Names: Die Stachelschweine
Astrological Sign: Virgo
Occupation: Film Actress
Died: March 4, 2010
Movies: The Hunter

Leave Your Comment