Kaspar Eichel - Height Birthday Zodiac Filmography Biography

Kaspar Eichel’s height is 5ft 7.25in (1.71 m)

Kaspar Eichel is German actor

Best Known For Movie: Die goldene Gans
Born: November 27, 1942 , Berlin, Germany
Filmography: Wolfenstein: The New Order (2014), SOKO Leipzig (2008-2014), The Raven (2013), Iron Sky: Invasion (2012), Double Occupancy (2012), Our Charly (2010-2012), Löwenzahn (2011), Black Sails: Das Geisterschiff (2010), Pfarrer Braun (2010), Hallo Robbie! (2002-2009), Bukow and König (1976-2008), Ein Fall für Nadja (2007), Hui Buh (2006), The Air Rescue Team (2005), SOKO Wismar (2005), Das Bernstein-Amulett (2004), Berlin, Berlin (2002), Baader (2002), De 9 dagen van de gier (2002), Balko (2001), Die Cleveren (2001), Der letzte Zeuge (1999), In aller Freundschaft (1998), Im Namen des Gesetzes (1996), Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei (1996), Immer wieder Sonntag (1996), Der Blinde (1996), Die Bratpfannenstory (1995), Tatort (1993), Ein Mord danach (1993), Andryusha (1992), Begräbnis einer Gräfin (1991), Christkind Schulze (1991), Der Staatsanwalt hat das Wort (1969-1991), Klein, aber Charlotte (1990), Die Generalin seiner Majestät (1990), Gänsehaut (1990), Drei reizende Schwestern (1990), Aerolina (1990), Johanna (1989), Von Fall zu Fall (1989), Die Glucke (1988), Annoncenglück (1987), Maxe Baumann aus Berlin (1987), Tumult bei Wernickes (1987), Märztage in Berlin (1987), Die Weihnachtsklempner (1986), König Karl (1986), Leute sind auch Menschen (1986), Zahn um Zahn – Die Praktiken des Dr. Wittkugel (1986), Freitag, der Achte (1986), Das Mehrzweckzimmer (1986), Die Gänse von Bützow (1985), Flug des Falken (1985), Der Sohn des Schützen (1985), Es steht der Wald so schweigend (1985), Die Leute von Züderow (1985), Das zweite Leben des Dr. Gundlach (1985), Familie intakt (1984), Front ohne Gnade (1984), Flieger (1984), Bruno H. Bürgel – Berliner Firmament (1983), Die lieben Luder (1983), So ein Haustheater (1982), Familie Birnchen (1982), Der schönste Tag meines Lebens (1982), Der Teufelskreis (1982), Der blaue Oskar (1982), Das tapfere Schneiderlein (1981), Haustheater (1981), Warum gerade Hubert! (1981), Nicht verzagen, Trudchen fragen (1980), Kindersegen heißt sich regen (1980), Karl Marks. Molodye gody (1980), Niemand liebt dich – wieso ich? (1980), Wo warst du heute nacht, Caroline? (1980), Karlchen, durchhalten (1979), Abschied vom Frieden (1979), Rentner haben niemals Zeit (1979), Die Ringe aus Zinn (1979), Des Henkers Bruder (1979), Scharnhorst (1978), Der zweite Mann (1978), Ein gemütlicher Abend (1978), Die zertanzten Schuhe (1977), Auftrag für M & S (1977), Graureiher (1977), Fernsehpitaval (1977), Aschenbrödel (1976), Was kostet Martin die Welt? (1976), Männerwirtschaft (1975), Das Sommerhaus (1975), Heiraten/Weiblich (1975), Tischler und Präsident (1975), Der Leutnant vom Schwanenkietz (1974), Somow und andere (1974), Siebzehn Brote (1974), Ein Freudenfeuer für den Bischof (1974), Apachen (1973), Der kaukasische Kreidekreis (1973), Ein Kugelblitz aus Eberswalde (1972), Ein unheimliches Glück (1972), Kretschinskis Hochzeit (1971), Verwandte und Bekannte (1971), Die Verschworenen (1971), Knut Speleman (1971), Hafengeschichten (1971), Die doppelte Nachtigall (1970), Jeder stirbt für sich allein (1970), Verdacht auf einen Toten (1969), Sankt Urban (1969), Geheime Spuren (1969), Träume (1969), Gib acht auf Susi! (1968), Die Toten bleiben jung (1968), Komödie der Irrungen (1968), Pride and Vengeance (1967), Kleiner Mann – was nun? (1967), Die Fahne von Kriwoj Rog (1967), Berlin um die Ecke (1965), Tiefe Furchen (1965), Die Abenteuer des Werner Holt (1965), Die goldene Gans (1964).
Other Names: K.Eichel
Astrological Sign: Sagittarius
Occupation: Actor
Parents: Wito Eichel
Movies: The Golden Goose, Double Occupancy
Height: 5ft 7.25in (1.71 m)

Leave Your Comment