Gerd Baltus - Height Birthday Zodiac Filmography Family Biography

Gerd Baltus’s height is 6ft 0.5in (1.84 m)

Gerd Baltus is a German television actor. Already during law studies Baltus became interested in acting. In 1952 he got his first theatre commitment in Hamburg, later in Bonn, Berlin and Munich.

Best Known For Movie: Angry Harvest
Born: March 29, 1932 , Bremen, Germany
Filmography: Danni Lowinski (2013), Der Mann, der alles kann (2012), In aller Freundschaft (2008-2010), Großstadtrevier (1996-2009), Hamburg Dockland (2007), Tatort (1976-2006), Typisch Sophie (2006), Der Pfundskerl (2005), Jetzt erst recht! (2005), Schloßhotel Orth (2004), Our Charly (2003), Tigeraugen sehen besser (2003), Hilfe, ich bin Millionär (2003), Der Tod ist kein Beinbruch (2002), Zweikampf (2002), The Air Rescue Team (2001), Zwei Männer am Herd (1999-2001), Die achte Todsünde: Gespensterjagd (2001), Du oder keine (2001), Ehemänner und andere Lügner (2001), Die Motorrad-Cops: Hart am Limit (2000), TKKG 7 – Wer stoppt den Feuerteufel? (2000), St. Angela (2000), Aus gutem Haus (2000), Der letzte Zeuge (2000), TKKG 6 – Der Fälscherbande auf der Spur (2000), Für alle Fälle Stefanie (1999), Stubbe – Von Fall zu Fall (1999), Geschichten aus dem Leben (1995-1999), Die Straßen von Berlin (1999), Zwei Männer am Herd (1999), Der Hochstapler (1999), Gaukler der Liebe (1999), Heimatgeschichten (1999), Am liebsten Marlene (1998), Ein Schutzengel auf Reisen (1997), Liebling Kreuzberg (1997), The Old Fox (1978-1997), Das Amt (1997), Freunde fürs Leben (1997), Ein Bayer auf Rügen (1997), A Case for Two (1982-1996), Unser Lehrer Doktor Specht (1996), Beckmann und Markowski – Im Zwiespalt der Gefühle (1996), Bukow and König (1996), Schwurgericht (1996), Balko (1995), Fünf Millionen und ein paar Zerquetschte (1994), Derrick (1977-1994), Drei Mann im Bett (1994), Der Fahnder (1993), Das Traumschiff (1982-1993), Der Fotograf oder Das Auge Gottes (1992), SOKO 5113 (1983-1992), Die Männer vom K3 (1992), Die Erbschaft (1991), Die lila Weihnachtsgeschichte (1991), Himmelsschlüssel (1991), Mit Leib und Seele (1989-1990), Ewald – Rund um die Uhr (1990), Hotel Paradies (1990), Justitias kleine Fische (1988), Lorentz & Söhne (1988), Wartesaal zum kleinen Glück (1987), Christian Rother – Bankier für Preussen (1986), Das Wahlergebnis (1986), Käthe Kollwitz (1986), Weißblaue Geschichten (1986), Alles was Recht ist (1986), Teufels Großmutter (1986), The Black Forest Clinic (1986), Lauter Glückspilze (1986), Mord im Spiel (1985), Mit Axel auf Achse (1985), Die Einsteiger (1985), Alte Gauner (1985), War was, Rickie? (1985), Berliner Weiße mit Schuß (1985), Angry Harvest (1985), Levin und Gutman (1985), Heute und damals (1984), Zwei schwarze Schafe (Geschichten aus Kalmüsel) (1984), Die Lehmanns (1984), Leute wie du und ich (1984), Er-Götz-liches (1984), Jakob und Adele (1984), Tiere und Menschen (1984), In der Sackgasse (1983), Konsul Möllers Erben (1983), Der Zubringer (1982), Sonderdezernat K1 (1977-1982), Der Magnetiseur (1981), Kennwort Schmetterling (1981), Ein zauberhaftes Biest (1981), System Ribadier (1981), Ein Abend mit Labiche (1980), Die Jubilarin (1979), Drei Freundinnen (1979), …es ist die Liebe (1979), Zwei Mann um einen Herd (1979), Jahreszeiten der Liebe (1979), Der Unbekannte (1978), …von Herzen mit Schmerzen (1978), Die Anstalt (1978), Kinderparty (1978), Eine Dummheit macht auch der Gescheiteste (1978), Geschichten aus der Zukunft (1978), Das Männerquartett (1978), Taxi 4012 (1976), PS – Geschichten ums Auto (1975-1976), Pariser Geschichten (1976), Partner gesucht (1976), Der Strick um den Hals (1975), Die Insel der Krebse (1975), Eine ganz gewöhnliche Geschichte (1975), Tristan (1975), Kara Ben Nemsi Effendi (1975), Der Fall von nebenan (1970-1974), Der Kommissar (1969-1974), Ein ganz perfektes Ehepaar (1974), Arme klauen nicht (1974), Zwischen den Flügen (1973), Liebe leidet mit Lust (1973), Du stirbst nicht allein – Ein deutscher Kriegspfarrer in Paris (1973), Der Hausmeister (1973), Tod auf der Themse (1973), Nicht nur zur Weihnachtszeit (1972), Der Held (1972), Vier gegen das britische Pfund (1972), Das Jahrhundert der Chirurgen (1972), Das Herz aller Dinge (1971), How I Became a Negro (1971), Die Anarchisten (1971), Les aventures du capitaine Luckner (1971), Pater Brown (1970), Dem Täter auf der Spur (1970), Polizeifunk ruft (1970), Ferdinand Graf von Zeppelin – Stunde der Entscheidung (1970), Das Trauerspiel von Julius Caesar (1969), Rotmord (1969), Der vierte Platz (1969), Der Fall Liebknecht-Luxemburg (1969), Der Idiot (1968), Komm nur, mein liebstes Vögelein (1968), Madame Legros (1968), Der Richter von Zalamea (1968), Graf Yoster gibt sich die Ehre (1968), Bonditis (1968), Der Tod läuft hinterher (1967), Willst Du nicht das Lämmlein hüten? (1967), Die fünfte Kolonne (1966-1967), Begründung eines Urteils (1966), Die wundersame Schustersfrau (1966), Im Jahre Neun (1966), Ein Schloß (1966), Monde und Sonnen (1966), Die Welt des Wassers (1966), I Am Looking for a Man (1966), Die echten Sedemunds (1965), Die chinesische Mauer (1965), Wälsungenblut (1965), Auftritt Frank Wedekind (1964), Tote ohne Begräbnis (1964), Karl Sand (1964), Antonius und Cleopatra (1963), Lokalbericht (1962), Advokat Patelin (1961), Der Teufel ist los (1961), General Quixotte (1961), Schatten der Helden (1960), Der Fall de la Roncière (1958), Der Fall von nebenan (1970).
Astrological Sign: Aries
Occupation: Television Actor
Spouse: Brigitte Rohkohl
Children: Philipp Baltus
Awards: German Film Award for Best Young Actor
Height: 6ft 0.5in (1.84 m)

Leave Your Comment