Corinna Harfouch - Height Birthday Zodiac Filmography Family Photos Biography

Corinna Harfouch’s height is 5ft 6.25in (1.68 m)

Corinna Harfouch is German actress

Corinna Harfouch

Best Known For Movie: Downfall
Born: October 16, 1954 , Suhl, Germany
Filmography: Der Fall Bruckner (2014), Finsterworld (2013), Puppe (2013), Move (2012), Moon Man (2012), Tatort (1993-2012), Home for the Weekend (2012/I), Ihr Brief zur Hochzeit (2012), Schmidt & Schwarz (2011), Kein Sex ist auch keine Lösung (2011), Die Unsichtbare (2011), Looking for Simon (2011), Tod einer Schülerin (2010), Hand in Hand (2009), Ein Dorf sieht Mord (2009), This Is Love (2009), Julia’s Disappearance (2009), Whisky mit Wodka (2009), A Year Ago in Winter (2008), The Duo (2008), Berlin Calling (2008), Meine Mutter, mein Bruder und ich! (2008), Free to Leave (2007), An die Grenze (2007), The Hidden Word (2007), According to the Plan (2007), Rage (2006), Helen, Fred und Ted (2006), Perfume: The Story of a Murderer (2006), Blond: Eva Blond! (2002-2006), Atomised (2006), Silberhochzeit (2006), Rose (2005), Durch diese Nacht sehe ich keinen einzigen Stern (2005), C(r)ook (2004), Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen (2004), Downfall (2004), Die fremde Frau (2004), Hamlet_X (2003), Bibi Blocksberg (2002), Crazy About Paris (2002), Erkan & Stefan gegen die Mächte der Finsternis (2002), Gebürtig (2002), Das Monstrum (2001), Vera Brühne (2001), Doppelter Einsatz Berlin – Wehe dem, der liebt (2001), Fandango (2000), Now or Never (2000), Der letzte Zeuge (2000), Stunde des Wolfs (2000), Die Wand (1999), Grüne Wüste (1999), The Devil and Ms. D (1999), Bis zum Horizont und weiter (1999), Solo for Clarinet (1998), Das Mambospiel (1998), Des Teufels General (1997), Geisterstunde – Fahrstuhl ins Jenseits (1997), Knockin’ on Heaven’s Door (1997), 5 Stunden Angst – Geiselnahme im Kindergarten (1996), Der Ausbruch (1996), Gefährliche Freundin (1996), Father’s Day (1996), Sexy Sadie (1996), Das Tor des Feuers (1996), Wer anhält stirbt (1996), Verdammt, er liebt mich (1996), Ärzte (1996), Das Versprechen (1995), Stockholm Marathon (1994), Abschied von Agnes (1994), Charlie & Louise – Das doppelte Lottchen (1994), Goldstaub (1993), Inge, April und Mai (1993), Unser Lehrer Doktor Specht (1992-1993), Die Spur des Bernsteinzimmers (1992), Thea und Nat (1992), Zwischen Pankow und Zehlendorf (1991), Hüpf, Häschen, hüpf (1991), Der Tangospieler (1991), Pestalozzis Berg (1989), Treffen in Travers (1988), Die Schauspielerin (1988), Fallada – letztes Kapitel (1988), Yasemin (1988), Wengler & Söhne (1987), Der kleine Staatsanwalt (1987), Das Haus am Fluß (1986), Verzeihung, sehen Sie Fußball? (1983), Die lange Ankunft des Alois Fingerlein (1981), Bukow and König (1980), Home for the Weekend (2012/I), Was war – The Making of ‘Was bleibt’ (2013), Kulturzeit (2012), Mein Leben (2009), Mein Vater, der Türke (2006), Hitlers letzte Tage – Der Film ‘Der Untergang’ (2004), The Burning Wall (2002), Bernd Eichinger – Wenn das Leben zum Kino wird (2000), Wetten, dass..? (1998), Kurier Romy 2011 (2011).
Other Names: Corinna Harfauch
Astrological Sign: Libra
Occupation: Actor, Actress
Spouse: Michael Gwisdek (m. 1985–2007)
Partner: Wolfgang Krause Zwieback (2004–)
Children: Robert Gwisdek, Johannes Gwisdek
Parents: Marianne Meffert, Wolfgang Meffert
Height: 5ft 6.25in (1.68 m)

Leave Your Comment