Ulrike Kriener - Height Birthday Zodiac Filmography Family Photos Biography

Ulrike Kriener’s height is 5ft 8.5in (1.74 m)

Ulrike Kriener is German actress

Ulrike Kriener

Best Known For Movie: Men…
Born: December 24, 1954 , Bottrop, Germany
Filmography: Silvia S. (2014), Kommissarin Lucas (2003-2014), Die Zeit mit Euch (2014), Meine Frau, ihr Traummann und ich (2014), Beste Freundinnen (2013), Mein Mann, ein Mörder (2013), Schneewittchen muss sterben (2013), Sieben Tage Ohne (2013), Nägel mit Köppen (2012), Die Löwin (2012), Die Dienstagsfrauen (2011), Schimanski (2011), Midlife Crisis (2010), The Old Fox (1992-2010), Butter bei die Fische (2009), Entführt (2009), Der Bulle von Tölz (2002-2008), Die Gustloff (2008), Stolberg (2007), Stellungswechsel (2007), Das Traumschiff (2001-2006), Nicht ohne meine Schwiegereltern (2006), Atomised (2006), Nikola (2005), Nicht ohne meinen Schwiegervater (2005), Die schönsten Jahre (2005), The Fisherman and His Wife (2005), Ein Engel namens Hans-Dieter (2004), Tatort (1989-2004), Die Konferenz (2004), Der Ferienarzt (2004), A Case for Two (1990-2004), Ein seltsames Paar (2004), Und Tschüss, Ihr Lieben (2003), Die Klasse von ’99 – Schule war gestern, Leben ist jetzt (2003), Männer häppchenweise (2003), Am Ende des Tunnels (2002), Mörderherz (2002), Wer liebt, hat Recht (2002), SOKO Kitzbühel (2002), Mord im Haus des Herrn (2002), Bukow and König (2001-2002), Ein Sommertraum (2001), Liebesschuld (2001), Schwindelnde Höhe (2001), Eine öffentliche Affäre (2001), Der Ermittler (2001), Girls on Top (2001), 008 – Agent wider Willen (2000), Einer geht noch (2000), Liebst du mich (2000), Altweibersommer (2000), Mordkommission (2000), Auf schmalem Grat (2000), Wenn man sich traut (2000), Comeback für Freddy Baker (1999), Paradise Mall (1999), Enlightenment Guaranteed (1999), Wolff’s Turf (1995-1999), Ein großes Ding (1999), Lisa Falk – Eine Frau für alle Fälle (1998), Auch Männer brauchen Liebe (1998), Reise in die Nacht (1998), Der Pirat (1998), Das elfte Gebot (1998), Der Neffe (1997), Die Gang (1997), Für immer und immer (1997), Die Drei (1996), Tote sterben niemals aus (1996), Zwei Brüder (1996), Rosamunde Pilcher (1995), Due madri per Rocco (1994), Angst (1994), Der Fahnder (1988-1994), Nacht der Frauen (1994), Happy Holiday (1994), Maus und Katz (1993), Justiz (1993), Wehner – Die unerzählte Geschichte (1993), Herr Ober! (1992), Der Castillo Coup (1991), Verurteilt: Anna Leschek (1991), C’est la vie (1991), Killer (1991), Der Hammermörder (1990), Mauritius-Los (1990), Sommertage (1990), Eine Wahnsinnsehe (1990), Abenteuer Airport (1990), Eurocops (1990), Pyjama für drei (1989), Schuldig (1989), Money (1989), Bodo – Eine ganz normale Familie (1989), Das Nest (1989), Wann, wenn nicht jetzt (1987), Paradise (1986), Der Flieger (1986), Men… (1985), Neues von Britta (1985), Im Innern des Wals (1985), Deutschland-Tournee (1984), Chamäleon (1983), Schnitzeljagd (1982), Come with Me to Monte Carlo (1981), Ruhestörung (1980), Britta (1977), Kölner Treff (2010-2013), Rette die Million! (2011), NDR Talk Show (2006-2010), Wetten, dass..? (2008), Lesen! Mit Elke Heidenreich (2008), Nachtlinie (2008), Münchner (Filmfest-)Geschichten – 25 Jahre Filmfest München (2007), Höchstpersönlich (2006), Die Johannes B. Kerner Show (2002-2006), Na so was – 40 Jahre ZDF (2003), Boulevard Bio (2003).
Astrological Sign: Capricorn
Occupation: Actress
Spouse: Georg Weber (m. 1992)
Children: Paul Weber
Awards: Deutscher Fernsehpreis – Best actress
Height: 5ft 8.5in (1.74 m)

Leave Your Comment